Matthias Goergens - Journalist und Redakteur
Matthias Goergens - Journalist und Redakteur

Über mich

Westdeutscher Rundfunk (WDR):

Redakteur/Reporter im PB Aktuelles (Crossmedialer Newsroom,
seit Oktober 2017)

 

Freier Autor für die Internetredaktion, WDR.de, Aktuelle Stunde, WDR5/Social Media (Jan. 2013 bis Sept. 2017)

 

Rheinische Post: Freier Mitarbeiter in der Redaktion "Düsseldorfer Sport" (seit 2015)

 

Westdeutsche Zeitung: Verantwortlich für redaktionelle Konzeption, Aufbau und Umsetzung des Kundenforums (PR-Journalismus, 2007-2015), Vertretung des WZ-Schlussredakteurs (2000-2008), Freier Mitarbeiter in der Sportredaktion (1994-2015), verantwortlich für Tabellenseiten (1996-2008)

 

Andere Auftraggeber: Düsseldorfer Anzeiger, Huddle-Footballmagazin, Kicker-Sportmagazin, Rheinland Presse Service GmbH, Reviersport, Verlag Matchbox Media („Jobguide“), Extratipp Mönchengladbach, Sportstadt-Düsseldorf-Magazin, Redaktionsbüro Wipperfürth

 

British Broadcasting Corporation (BBC): Im Juni/Juli 2006 redaktionelles Mitglied des TV-Produktionsteams, das die englische Fußball-Nationalmannschaft während der Weltmeisterschaft begleitete

 

Öffentlichkeitsarbeit: u.a. für Sport-Park-Group/Wuppertal, Jeck Jedöns/Düsseldorf, Ralf Overbeck Consulting/Ratingen, Hotel Sittardsberg/Duisburg, Cageball-Center/Düsseldorf

 

Düsseldorfer Sportpresse e.V.: Sportwart (2000-2003), Präsident (2003 bis 2015)

 

Kindertagesstätte Düsseldorf Süd e.V.: Vorstandsmitglied Öffentlichkeitsarbeit (2011 bis 2014), Vorsitzender (2014 bis 2017)

 

Förderverein Konkordiaschule e.V.: Vorsitzender (2017 bis 2019)

 

Sportverein Sparta Bilk e.V.: Verantwortlich für Facebook- und Internet-Seiten (seit 2014), Fußball-Jugendtrainer (seit 2017)

Schule, Ausbildung, Studium, Volontariat:

 

Okt. 2001 bis März 2003: Redaktionsvolontariat bei der Westdeutschen Zeitung (Redaktionen: Stadt Krefeld, Stadt Düsseldorf, Burscheid, Stadt Wuppertal, Überregionales)

 

Dezember 1999: Abschluss Diplomprüfung (Schwerpunkte: Personalwirtschaft und Wirtschaftspolitik, Note: 3 - Diplomarbeit: Angewandtes Qualitätsmanagement in der kaufmännischen Ausbildung der Theyssen Krupp Stahl AG)

 

ab Juli 1997: Kaufmännischer Angestellter in der Personalabteilung der Thyssen Krupp Stahl AG

 

Juni 1997: Abschlussprüfung vor der IHK Duisburg (Note: 2)

 

ab Sept. 1994: Kooperative Ausbildung bei der Thyssen Krupp Stahl AG, Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Gerhard-Mercator-Universität Duisburg, parallel dazu Ausbildung zum Industriekaufmann

 

Juni 1993: Abitur am Geschwister-Scholl-Gymnasium, Düsseldorf (Leistungskurse: Deutsch und Englisch, Note 1,5)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Matthias Goergens